Programm

Der Schweizer Stiftungstag 2019: Für die Schweiz und die Welt: Was Stiftungen leisten

Donnerstag, 14. November 2019, 9:30 bis 17:15 Uhr
anschliessend Degustation von Stiftungsweinen


Registrierung (ab 9:00 Uhr)


Begrüssung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

François Geinoz, Präsident proFonds


Die humanitären Organisationen im heutigen Umfeld

Dr. Jakob Kellenberger, Präsident swisspeace, Präsident IKRK 2000 – 2012


Umwelt- und Klimaschutz: Wie können globale Herausforderungen von der Schweiz aus angegangen werden? (Podiumsgespräch)

  • Dr. Christian Stamm, Präsident Stiftung Praktischer Umweltschutz Schweiz, stellvertretender Abteilungsleiter Umweltchemie an der Eawag, dem Wasserforschungsinstitut des ETH-Bereichs
  • Stephen Neff, CEO Stiftung myclimate
  • Nicole Clot, Expertin für Anpassung an den Klimawandel bei Helvetas


Kaffeepause / Networking (11:00 - 11:30 Uhr)


proFonds informiert: Aktuelles aus dem Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsbereich

Neue Gerichtsentscheide und Literatur, Revision des internationalen automatischen Informationsaustauschs in Steuersachen, parl. Initiative zur Stärkung des Stiftungsstandorts Schweiz, Revision Geldwäscherei- bzw. Datenschutzgesetz, Compliance-Fragen

Dr. Christoph Degen / Sebastian Rieger


Mittagessen / Networking (12:30 - 14:00 Uhr)


AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS

  • Philanthropie transfrontalière: cas pratiques pour recevoir ou donner avec l'Europe
    Sabrina Grassi, Operative Direktorin Swiss Philanthropy Foundation

  • Diversität im Stiftungsrat - Wie lässt sie sich erreichen?
    Dr. Aline Kratz-Ulmer, Rechtsanwältin, Co-Präsidentin Vereinigung junger Stiftungsexperten

  • Fundraising: mit wenigen Mitteln mehr erreichen
    Franziska Juch, Leiterin Fundraising Stiftung Kinderdorf Pestalozzi

10 Jahre «Jahrbuch Qualität der Medien» – Erfahrungsbericht zu einem mit Stiftungsgeldern geförderten Forschungsprojekt (Inputreferat zum Podiumsgespräch)

Prof. Dr. Mark Eisenegger, Präsident Kurt Imhof Stiftung für Medienqualität, Professor am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich (IKMZ)


Der Beitrag von Stiftungen zur Wissensvermittlung und Meinungsbildung in einer demokratischen Gesellschaft (Podiumsgespräch)

  • Beat Glogger, Wissenschaftsjournalist, Chefredaktor higgs und Initiator der Stiftung Wissen für alle
  • Stefanie Bosshard, Geschäftsleiterin Dachverband Schweizer Jugendparlamente
  • Prof. Dr. Mark Eisenegger 

Kaffeepause / Networking (16:00 - 16:30 Uhr)


Stiftung und Kultur – ein Traumpaar? / Fondation et culture – le couple idéal?

Peter Rothenbühler, Journalist und Buchautor, im Gespräch mit Marco Solari, Präsident Locarno Film Festival


Ansprache von Herrn Bundesrat Ignazio Cassis

Vorsteher Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA


Schlusswort (17:15 Uhr)


Zum Ausklang des Schweizer Stiftungstags 2019 laden Sie proFonds und die Vereinigung Europäischer Stiftungsweingüter e.V. herzlich zu einer Degustation von Stiftungsweinen ein.


Ende der Veranstaltung (ca. 18:00 Uhr)


Unser besonderer Dank geht an die Hauptsponsoren des Schweizer Stiftungstags 2018

 
proFonds Dachverband gemeinnütziger Stiftungen der Schweiz, Dufourstrasse 49, 4052 Basel | +41 61 272 10 80 | info(at)profonds.org