Série de publications

Cahier 7: La Suisse – pays de fondations

Aperçu de la pratique avec accent sur la surveillance des fondations de Bernhard Hahnloser

Cette publication (qui est la traduction de la publication parue en allemand en automne 2004) est tirée de la pratique, à laquelle elle est d’ailleurs dédiée. L’éventail des sujets abordés va de la Suisse comme terrain de prédilection des fondations aux tâches et aux compétences des autorités de surveillance en passant par la création, l’organisation et l’exploitation d’une fondation. D’autres thèmes abordent les menaces et les risques qui planent sur le travail des fondations ou encore brossent un tableau de la situation actuelle et esquissent l’avenir du domaine des fondations.

L’auteur, Me Bernhard Hahnloser, un avocat bernois, a été le chef de la surveillance fédérale des fondations jusqu’en 1990. Il est actuellement président de proFonds, entre autres.

 ISBN 3-033-00564-0. 44 pages. Prix CHF 27.-. Edition mai 2006.


Heft 6: Aufgaben und Verantwortlichkeit von Stiftungsorganen

von Dr. Marco Lanter.

Aus dem Inhalt: Einleitung / Beteiligte Personen und Rechtsgrundlagen / Vertragliche Haftung des Organträgers gegenüber der Stiftung / Haftung des faktischen Organträgers gegenüber der Stiftung / Haftung des Organträgers gegenüber den Destinatären (und Dritten) / Geltendmachung des Schadenersatzanspruches / Einzelfragen / Weiterführende Literatur.

ISBN 3-7190-1729-X. Preis CHF 22.-. Erschienen Juni 1998; maintenant comme réimpression de nouveau disponible


Heft 5: Effiziente Aufgabenteilung und Zusammenarbeit zwischen Stiftungsrat und Geschäftsleitung

von PD Dr. rer. pol. Peter Schwarz.

Aus dem Inhalt: Zielsetzungen / Analyse und Kritik des IST-Zustandes / Zielsetzungen für die Optimierung des Zusammenwirkens / Massnahmen, Instrumente zur Managemententwicklung / Überblick über das Massnahmenpaket / Das Modell „Führung durch Zielsetzung und nach dem Ausnahmenprinzip“ / Das Zielsetzungs-, Planungs- und Kontrollsystem / Die Methode zur gemeinsamen Erarbeitung von Sollvorgaben.

ISBN 3-7190-1547-5. Preis CHF 19.-. Erschienen Oktober 1996.


Heft 4: Der Inhalt einer Stiftungsurkunde. Ein Leitfaden.

Von Fürsprecher Alvar Spring.

Aus dem Inhalt: Allgemeines / Der unabdingbare Inhalt einer Stiftungsurkunde (essentialia negotii) / Die Absichtsäusserung, eine selbständige Stiftung zu errichten (Stiftungswille) / Die Widmung / Die Definition des Zwecks / Ursprünglich wünschbare, heute praxisgemäss unabdingbare Elemente einer Stiftungsurkunde / Name, Sitz und Organisation / Das Reglement / Die Revisionsstelle / Die Änderung der Stiftungsurkunde / Die Aufhebung der Stiftung / Die fakultative Vorprüfung von Urkundenentwürfen / Die Revision des Stiftungsrechts.

ISBN 3-7190-1423-1. Preis CHF 17.-. Erschienen Mai 1995.


Cahiers plus livrables

Heft 3: Die Steuerbefreiung gemeinnütziger Stiftungen
von lic. iur. Sandra Maissen.

Heft 2: Aktuelle Revisionsbestrebungen im schweizerischen Stiftungsrecht
(Unternehmensstiftungen und allgemeines Stiftungsrecht)
von Prof. Dr. jur. Hans Michael Riemer

Heft 1: Die Stiftungsaufsicht
von Fürsprecher Bernhard Hahnloser

Commander

Vous pouvez commander les cahiers de la série de publications par le biais d'un formulaire en ligne.

proFonds Ass. faîtière des fondations d'utilité publique de Suisse, Dufourstrasse 49, 4052 Bâle | +41 61 272 10 80 | info(at)profonds.org